www.ak-klug.de
www.ak-klug.de

www.ak-klug.de
NEWS >>>

www.ak-klug.de

heben

Neuer Kran für unsere Niederlassung Leuna

12.02.2013 

Ein neuer, sogenannter "Aufbaukran" in Fachkreisen auch "Fertighauskran" genannt, vom Typ Tadano-Faun HK 40 ist vor kurzem auf unseren Betriebshof gerollt. Dieser spezielle Krantyp, bei dem der Kranoberwagen auf ein LKW-Fahrgestell montiert ist - in unserem Fall handelt sich dabei um einen Scania P 400 - , zeichnet sich vor allem durch seine Wendigkeit und Schnelligkeit aus. Nachdem der Kran, der eine Hubkraft von 40 Tonnen besitzt, in den nächsten Tagen von unserer Werkstatt noch mit weiteren Zubehör ausgerüstet wird, soll er künftig in der Niederlassung Leuna unseren Kunden zur Verfügung stehen.

 

abschleppen

Neues Abschleppfahrzeug in Bayreuth

13.12.2012 

Auch die Niederlassung Bayreuth hat ihre Abschleppflotte um ein weiteres Pick-Up Fahrzeug verstärkt.

Kürzlich wurde ein Ducato Maxi mit "QuickTrans Aufbau" in Betrieb genommen. Mit dem Spezialfahrzeug können nun Kunden zusammen mit ihrem defekten Auto schnell und sicher an ihren Heimatort zurückgebracht werden. Auf Grund seines niedrigen zulässigen Gesamtgewichts darf das Fahrzeug auch von Mitarbeitern ohne LKW-Führerschein gefahren werden, was die Einsatzmöglichkeiten wesentlich flexibler gestaltet.

 

heben

Neuer 220-Tonnen-Kran bei Auto-Klug

13.12.2012 

Im November hat Auto-Klug einen neuen Grove GMK 5220 in Betrieb genommen.

Der All-Terrain-Kran des Herstellers Manitowoc wurde am Standort Bindlach stationiert. Dieser fünf-achsige AT-Kran verfügt über eine maximale Tragfähigkeit von 220 Tonnen und einen voll teleskopierbaren 68-Meter-Ausleger. Mit einer verstellbaren Doppelklappspitze kann eine Mastlänge von 89 Metern erreicht werden.
Auto-Klug setzt damit weiterhin auf die erfolgreiche Strategie eines technisch modernen Fuhrparks und bietet seinen Kunden für alle Hubarbeiten die perfekte Lösung.

Unser Foto zeigt das Team von Auto-Klug bei der Abholung des Krans im Werk Wilhelmshaven.

 

abschleppen

"Pick-up"-Serviceflotte verstärkt

09.10.2012 

Der "Pick-up-Service" von Auto-Klug hat nichts zu tun mit einem Geländewagen mit offener Pritsche, wie der Name vermuten lässt, sondern es handelt sich dabei um eine besondere Leistung im Rahmen der ADAC-Plus-Mitgliedschaft. Nämlich den Fahrzeug-Rücktransport zusammen mit allen Insassen nach Hause an den Wohnsitz des Schutzbriefinhabers.
Hierfür stellt Auto-Klug besonders geeignete Transportfahrzeuge zur Verfügung um die Kunden rund um die Uhr und 365 Tage im Jahr sicher und bequem an ihr Ziel bringen zu können.
Ein VW T5 Transporter und ein Kleinbus vom Typ Fiat Ducato verstärken ab sofort die Pick-up-Flotte.

 

allgemein

Auto-Klug 40 Jahre Mitglied im Verband der Bergungs- und Abschleppunternehmen (VBA)

05.10.2012 

Anlässlich der diesjährigen Fachmesse IFBA (Internationale Fachausstellung Bergen und Abschleppen) in Kassel wurde Auto-Klug die seltene Ehrung für die 40jährige Mitgliedschaft im Verband der Bergungs- und Abschleppunternehmen e.V. zuteil. Die Niederlassung Bayreuth wurde parallel für 30 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Der VBA legt großen Wert auf ein Mindestmaß an fachlichen, personellen und technischen Anforderungen. Diese werden durch die Mitarbeiter des VBA regelmäßig überprüft. Leistungsbereitschaft, Seriosität, modernes Gerät und 24-Stunden-Service sind nur einige der Voraussetzungen, die alle VBA-Mitgliedsbetriebe erfüllen müssen. (Quelle: VBA Homepage).

Auto-Klug erfüllt diese hohen Qualitätsanforderungen seit 40 Jahren zum Nutzen seiner Kunden.

Das Foto zeigt von links den 1. Vorsitzenden des VBA, Volker Grandjean, das Ehepaar Sieglinde und Werner Glück sowie Vorstandsmitglied Josef Waldschütz bei der Übergabe der Ehrenurkunden.

 

Seite: << < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 > >>

NewsSuchenArchivAdmin

  Sitemap  •  Impressum
© Alfred Klug GmbH & Co. KG  •  Stand 06/2017