www.ak-klug.de
www.ak-klug.de

www.ak-klug.de
NEWS >>>

www.ak-klug.de

heben

Riesige Brückenelemente passgenau eingefädelt

16.11.2016 

Maßarbeit im ganz großen Stil leisteten die Kranexperten von Auto-Klug in Leipzig-Gaschwitz bei der Montage einer riesigen Pylonbrücke über die B2. Umfangreiche logistische Vorplanungen und genaueste Lastenberechnungen durch unseren Zwickauer Niederlassungsleiter Georg Erdmann waren der Grundstein für die erfolgreiche Arbeit.

Im ersten Schritt wurde der Pylon mit einem Gewicht von 72 Tonnen im Zweikranbetrieb aufgerichtet und über einen Schutzstreifen hinweg eingehoben. Danach wurden die zwei Brückenelemente mit je 35 Metern Länge und 8,5 Metern Breite und einem Gewicht von 72 Tonnen in einem Stück "just in time" angeliefert. Speziell beim Einheben des ersten Brückenteils musste Kranführer Thomas Ernstberger im AC 500-2 vollste Konzentration leisten um das 72-Tonnen-Element bei einer Ausladung von 21 Metern mit lediglich 5 cm Spielraum auf beiden Seiten zwischen die Pylonstützen einzufädeln. Die anschließende Montage der Abspannseile erfolgte im Zweikranbetrieb mit einem 200-Tonner und einem 80-Tonner, wobei die erforderliche Hakenhöhe von 70 Metern vom Liebherr LTM 1200-5.1 passgenau erreicht wurde.

Unser Auftraggeber zeigte sich mit der Vorplanung und der Abwicklung der anspruchsvollen Arbeit vollauf zufrieden.

 

allgemein

Martina Horn in Ruhestand verabschiedet

04.11.2016 

Die langjährige Lohnbuchhalterin Martina Horn wurde kürzlich in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Frau Horn war mehr als 25 Jahre für die Lohnabrechnung und Personalverwaltung bei AUTO-KLUG verantwortlich. An ihrem letzten Arbeitstag überraschten Sie die Inhaberfamilien und die Arbeitskollegen bei einer kleinen Feier mit Blumen und Abschiedsgeschenken. Glückwünsche und freundliche Ratschläge für den Ruhestand gab es nicht nur von den Anwesenden, auch viele Kolleginnen und Kollegen aus den Niederlassungen verabschiedeten sich telefonisch bei der beliebten Mitarbeiterin und es floss auch die eine oder andere Träne. Natürlich durfte auch ein Erinnerungsfoto nicht fehlen.

 

heben

Logistische Meisterleistung der Transportprofis von AUTO-KLUG

02.11.2016 

Wieder eine Meisterleistung von den Transport- und Hebeprofis der Fa. AUTO-KLUG. Eine 4-teilige, gebogene und mittig überhöhte Fußgänger- und Fahrzeugbrücke, gegossen und hergestellt von der Fa. AS-Bau Hof GmbH war diesmal die Herausforderung. Diese Teile wurden mit vier Klug-Spezialtransportern am Vorabend des Einsatztages von Hof nach Vorra/Artelshofen an den Zwischenstandplatz transportiert. Die Reihenfolge und genaue Positionierung in der Baustelle war hier der Grundstein des Erfolges, da ein Rangieren aufgrund der Platzverhältnisse nicht mehr möglich war.

Im Morgengrauen traf die Karawane von erfahrenen Mitarbeitern des 500t-Kranes ein und bauten das gewaltige Hebegerät millimetergenau auf der Staatsstraße auf, was auch notwendig war, da der Oberwagen nur 10 cm Platz zu den vorhanden Bauwerken hatte. Ohne eine Simulation mit dem 3D-Kranprogrammes wäre dies nicht möglich gewesen.

Nur durch die sehr gute Koordination und Vorarbeit zwischen der Fa. AS-Bau GmbH und unseren Vertriebsleiter Herrn Jörg Krauß, war es möglich den komplexen Einsatz so zu planen, dass die Staatsstraße St2162 wieder termingerecht frei befahrbar war.

Durch die sehr beengten Platzverhältnisse war eine logistische Punktlandung Voraussetzung, mussten ja die Spezial-Lkw mit den 17m langen, 3m breiten und 30t schweren Brückenteilen, die Ballastfahrzeuge des Kranes und der mächtige 500t-Kran zeitgerecht und in der richtigen Reihenfolge Platz finden. Das beeindruckende Ergebnis kann man in der Filmdokumentation besichtigen.



Besonderen Dank geht an die Fa. AS-Bau GmbH und unserem ganzen Team für diese hervorragende Leistung.

 

allgemein

Carmen Porkert 25 Jahre bei AUTO-KLUG

28.10.2016 

Seit 25 Jahren ist Carmen Porkert für die Firma Auto-Klug im Einsatz. Sie begann Ihre Tätigkeit in der Zentrale Hof als Kassenführerin und am Kundenempfang. 2003 übernahm sie die Disposition, Vertrieb und Organisation der Containerabteilung. Zudem ist sie als Betriebsbeauftragte für den Entsorgungsfachbetrieb und Umweltschutzbeauftragte für alle Aufgaben rund um die Entsorgungssparte des Unternehmens verantwortlich.

Seniorchefin Sieglinde Glück und Juniorchefin Christina Glück gratulierten Carmen Porkert zu ihrem runden Arbeitsjubiläum, und bedankten sich für ihr erfolgreiches Engagement und ihren Einsatz zum Wohle des Unternehmens. Sie überreichten der Jubilarin eine Urkunde für 25jährige ununterbrochene Tätigkeit mit der Ehrennadel in Gold der Innung des Kraftfahrzeughandwerks Oberfranken sowie ein Geldgeschenk.

 

transportieren

Neuer Schwerlaststapler bei AUTO-KLUG

07.10.2016 

Ab sofort steht unseren Kunden ein 16 Tonnen Hyster Schwerlaststapler zur Verfügung. Mit seiner Nenntragfähigkeit von 16 Tonnen, Gabelträger mit Seitenschieber und einer Hubhöhe von 4.400 mm kann dieser Stapler anspruchsvolle Arbeiten im Schwerlastbereich ausführen. Weiterhin ermöglicht der umweltfreundliche Treibgasantrieb auch einen problemlosen Einsatz in geschlossenen Hallen.

 

Seite: << < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 > >>

NewsSuchenArchivAdmin

  Sitemap  •  Impressum
© Alfred Klug GmbH & Co. KG  •  Stand 06/2017