www.ak-klug.de
www.ak-klug.de

www.ak-klug.de
NEWS >>>

www.ak-klug.de

heben

Bergekran verstärkt im Einsatz

29.11.2005 

Neuer Bergekran von Auto-Klug verstärkt im Einsatz.


Auf Grund der Wetterbedingungen ist der neue Bergekran BKF 40-4L von Auto-Klug verstärkt im Einsatz. Die Bilder zeigen die Bergung eines umgestürzten Anhängers auf der B 90 in der Nähe von Gefell im Vogtland.
(Fotos: Mike Finke)


 

abschleppen

Neues Spezial-Bergekranfahrzeug bei Auto-Klug in Betrieb genommen

04.11.2005 

Ein neues 40-Tonnen Bergekranfahrzeug von Tadano-Faun wurde vor kurzem bei Auto-Klug in Betrieb genommen. Dieses neuartige Gerät, welches ursprünglich für das Militär entwickelt wurde, ist die Kombination eines LKW-Abschleppwagens mit einem 40-Tonnen Autokran.

Das "BKF 40-4 L" ermöglicht den Abschlepp- und Bergeprofis nun noch bessere Möglichkeiten um bei Unfällen und Pannen von Schwerverkehrfahrzeugen und Bussen möglichst schnell die Fahrbahn wieder frei zu bekommen. Während bisher zusätzlich zum Abschleppfahrzeug ein Kran notwendig war, sind derartige Bergungen nun mit einem einzigen Fahrzeug möglich.

Die Abschleppeinrichtung des BKF verfügt über einen Unterfahrlift mit Kippzylinder, Vertikalteleskop und 2-fach ausfahrbaren Ausleger. Damit können sogar große Reisebusse oder beladene LKWs problemlos ohne Geschwindigkeitsbeschränkung (bis 82,5 km/h) abgeschleppt werden. Eine Sattelkupplung ermöglich das Anhängen von Sattel-Aufliegern.

Der 8 x 8 Antrieb aller 4 Achsen macht Bergungen selbst in schwierigem Gelände und das Abschleppen auch bei extremen Witterungsverhältnissen möglich. Durch die permanente Lenkung der 1., 2., und 4., Achse ist das Lenkverhalten in Kurven immer optimal gewährleistet.

Mit diesem Spezialgerät wurde die Fahrzeugflotte von Auto-Klug um ein außergewöhnliches Fahrzeug erweitert, welches bisher in Deutschland erst bei 5 weiteren Kranunternehmen zum Fuhrpark gehört.

 

heben

"Fliegende Sachsen" am Haken

26.06.2005 

Großes Vertrauen in die Sicherheit und Zuverlässigkeit hatten die Artisten der "fliegenden Sachsen" aus Zwickau. anlässlich des Brunnenfestes in Bad Elster boten sie in luftiger Höhe am Haken des DEMAG AC 80-1 eine akrobatische Show. In 45 Metern Höhe formten die Sportler ein Mobile und vertrauten damit Ihr Leben den Kranspezialisten von Auto-Klug an.

 

heben

74-Tonnen-Brücke über die A 72 gehoben

17.07.2005 

Unter den Augen von mehreren Hundert Schaulustigen hob der 500-Tonnen Kran Demag AC 500-1 im Auftrag der DFA Industriemontagen GmbH, Meerane eine neue Fuß- und Radwegbrücke über die A 72 punktgenau auf die vorgesehene Position. Die magentafarbene Stahlkonstruktion verbindet später Stollberg mit Niederwürschnitz.
(Foto: Andreas Tanner)

 

heben

18-Tonnen-Bagger über die Kronacher Stadtmauer gehoben

18.06.2005 

Ein nicht alltägliches Spektakel bekamen die Kronacher Bürger kürzlich zu sehen:
Ein 18 Tonnen schwerer Bagger der Firma Bergmann aus Lichtenfels musste von der Schwedenstraße aus über die Stadtmauer in die Obere Stadt gehievt werden um dort Abrissarbeiten durchzuführen.

Mit dem 160-Tonnen-Kran lösten die Spezialisten von Auto-Klug diese knifflige Aufgabe ohne Probleme. Unter der Leitung unseres Mitarbeiters Karlhein Göring wurde der Bagger gesichert und fixiert. Danach ging es zügig nach oben über die Häuserdächer. In 25 Metern Höhe wurde der Bagger gedreht und dann zentimetergenau in eine Gasse zwischen zwei alte Gebäude abgestellt. Viele Passanten ließen sich dieses Spektakel nicht entgehen und bestaunten den "fliegenden Bagger".

 

Seite: << < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 > >>

NewsSuchenArchivAdmin

  Sitemap  •  Impressum
© Alfred Klug GmbH & Co. KG  •  Stand 08/2017